Mehl von BIOVECTA

  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2

Mehl

Jeden Tag verzehren wir es in einer Vielzahl von Produkten. Ob im Brot, Brötchen zum Frühstück, oder in der Pizza zum Abendbrot ­ Bio­Mehl. Doch Mehl ist nicht gleich Mehl. Die vielen unterschiedlichen Bio­Mehl Sorten lassen großen Platz für die kreative Entfaltung in Ihrer Küche, oder einfach für Abwechslung im Geschmack.

Am populärsten ist das helle Weizen­Mehl Type 405. Auch hier gibt es qualitative Unterschiede in den Ausmahlungsgraden und dem Gehalt an Mineralstoffen. Je höher die Type­Zahl in ihrem Bio­Mehl ist, desto größer ist der Ausmahlungsgrad und der Gehalt an den wertvollen Inhaltsstoffen. Bei unserem Weizenmehl Type 1050 ist die Qualität somit am höchsten und eine gute Bekömmlichkeit garantiert. Die zerkleinerten Weizen­, Roggen­, Dinkelkörner sind reich an wichtigen Ballaststoffen, B­Vitaminen und pflanzlichen Eiweißen. Sehr gute Backeigenschaften haben die Mehlsorten mit den Typegraden 405 und 550, da sie sehr viele Kohlenhydrate und Gluten enthalten.

BioMehl

Eine ganz besondere Bio­Mehlsorte in unserem Bio­Sortiment ist das Lichtkorn Roggenmehl Demeter. Es zeichnet sich durch einen markant milden Geschmack und durch traditionelle Kreuzungsmethoden frei von Gentechnik aus. Der große Anteil an Ballaststoffen und Mineralien in diesem auserlesenen Mehl hilft Ihnen bei einer gesunden Ernährung.

Bei allen Vollkornmehlsorten ist eine Typezahlangabe nicht notwendig, da sämtliche Bestandteile des Korns verarbeitet werden. Vollkornmehl ist das gesündeste Mehl und ist in unserem biovecta Shop in den Sorten Weizen und Dinkel erhältlich. Die daraus entstandenen Brötchen und Teigprodukte halten nachweislich länger satt und regen Ihre Verdauung an. Außerdem ist Vollkornmehl eine Wohltat für Ihren Blutzuckerspiegel.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten